Kostenloser Versand
Versand innerhalb von 24h
Bequemer Kauf auf Rechnung

Nistkasten mit 45 mm Einflugloch

Nistkasten mit 45 mm Einflugloch
Die perfekte Nisthilfe für Stare mit 45 mm Einflugloch in weiß

Der Nistkasten ist dank seines 45 mm Flugloches aus Kunststoff eine hervorragende Nisthilfe für Stare, Buntspechte, Rotkehlchen und viele weitere Arten. Mit der vorn angebrachten Reinigungsklappe kann der Nistkasten schnell und einfach gereinigt werden. Sie wird einfach mit einem Metallhaken fixiert - so kann der Wind sie nicht öffnen. Es wird empfohlen, die Tiere während der Aufzucht nicht zu stören, da diese sonst ihr Nest aufgeben. Sie sollten die Reinigungsklappe also erst öffnen, wenn die Tiere das Nest verlassen haben. Das Dach des Nistkastens ist mit Teerpappe bedeckt und schützt so vor Nässe.

Die Anbringung des Vogelhauses geschieht über die an der Rückseite angebrachte Leiste denkbar einfach. Der gesamte Nistkasten ist in weiß vorlasiert und passt so in jeden Garten und an jede Hauswand.
Außer für Stare ist der Nistkasten auch hervorragend für die folgenden Vogelarten geeignet:

  • Buntspecht
  • Rotkehlchen
  • Hausrotschwanz
  • Gartenrotschwanz
Eigenschaften von "Nistkasten mit 45 mm Einflugloch"
Artikelmaße: 30 x 23 x 29 cm
Fluglocheinsätze: 45 mm
Verpackungsmaße: 29,5 x 23,5 x 30,5 cm
Gewicht (inkl. Verpackung): 2,6 kg
Material: Hemlocktanne (vorlasiert)
Farbe: Hellgrau
Versandart: Paket (DPD)
EAN: 4043595039716

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Ähnlich

Starenkasten
Der Starenkasten bietet den Vögeln eine tolle Nistgelegenheit in der Brutzeit. Dank der hinten angebrachten Leiste kann der Kasten schnell und unkompliziert an Bäumen oder Gebäuden angebracht werden. Um den Tieren optimale Nistbedingungen zu bieten, sollte der Kasten in einer Höhe von mindestens zwei Metern hängen. Das Einflugloch ist durch eine Kunststoffeinfassung mit 45 Millimetern Durchmesser geschützt, sodass sich die Tiere keinesfalls am Holz verletzen können. Das Dach des Nistkastens ist mit Bitumenpappe bedeckt und schützt das Nest der Tiere so vor Nässe und Witterung. Die Klappe an der Seite erleichtert Ihnen die Reinigung. Der Starenkasten sollte einmal im Jahr, möglichst im Januar, gereinigt werden. Um die Vögel aber während der Brut nicht zu stören, empfiehlt es sich, die Reinigungsklappe in der Brutzeit nicht zu öffnen. An den Innenseiten der Wände befinden sich kleine Rillen, die als Kletterhilfen für die Jungen fungieren. So können die Jungen nach der Brut den Kasten leichter verlassen.
Artikelnummer: 2971

34,95 €*